caramalz

andi's lustige abenteuer

Hohentwiel

Radtour nach Singen. Das unfassbare schöne Februarwetter möcht ich unbedingt nutzen! So mach ich um halb zehn früh den Tourer incl. Fotoapparillo klar, noch überhaupt keine Ahnung wohin, erstmal nach Tuttlingen. Sonnen, Eisdiele, Espresso trinken. Nach nur vier Stunden Schlaf bin ich komplett orientierungslos. Mein Rad sieht noch schlimm aus, daher mal zuerst über Immendingen, Mauenheim nach Engen, da hat ja die Autowäsche auch am Sonntag geöffnet. Mein Tourer bekommt seine wohlverdiente Dusche, der Rest Wintersalz ist damit weg – mann bin ich froh. So ein schickes schwarzes Bike :-) … Die Hegauvulkane stehen so schön in der Mittagssonne, es ist erst kurz nach eins und langsam komm ich in Fahrt. Also über Welschingen, Weiterdingen Richtung Hohentwiel, der bloße Anblick reizt den Fernwandertrieb, weil er noch am entferntesten irgendwo im Dunst liegt. Da will ich hin! Ich verfahr mich natürlich komplett, lande irgendwo hinter Hilzingen im Busch und nach ein paar km Sucherei find ich einen wundervollen Aufstieg am Südhang des Hohentwiels, mitten durch die Weinberge. Es geht im Zickzack steil hoch, Ende Teerstraße, Ende Schotterweg, und danach ist Rad tragen angesagt. Wir sind eine Symbiose, der Tourer ist klasse, erst trägt er mich, dann trag ich ihn, denk ich. Schweiß rinnt, nur nicht zu schnell, sonst geht der Husten wieder los. Die Ruine kommt näher, und plötzlich steh ich mitten im Rummel auf dem Burghof zwischen Sonntagstouristen. Hier gehts zu wie auf nem Jahrmarkt. Pause. Nordseitig steil und kalt runter, ich such nen Zurückweg. Verfahren, macht nix, irgendwie gehts über Duchtlingen [nie zuvor gehört] nach Weiterdingen und ab da hab ich die Richtung wieder. Über Engen, Bargen nach Tuttlingen, der Weg wird doch ganz schön lang, zumal der Hegau nicht platt sondern hügelig ist. Das Rad findet von selbst ins Telesina, wo es Pizza & Vino gibt. In der Halbdämmerung heimwärts, sagenhafte Tour, Sonnenbrand. So ein Februar aber auch. [102 km] Ein paar Pics … hab ich hier.

1 Kommentar

  1. CasaCorupta:

    Die Bilder sind schön geworden, bin am überlegen ob ich da nicht mal mit dem Lorenzo hinfahren soll um die Burg anzuschauen… Ich war da acuh schon ein paar mal….

    Gruß!

caramalz läuft unter Wordpress 5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates