caramalz

andi's lustige abenteuer

Laufrunde im Ursental

Blumenteppiche am Weg Heute, fünf Monate nach meinem letzten Versuch, mach ich wieder mal einen Vorstoß ins Ursental. Das ist nämlich überhaupt nicht weit weg von zuhaus, und somit bestens für eine Feierabendrunde geeignet. Start ist oben auf dem Rußberg; ich bewaffne mich mit den Nordic Walking Sticks und los gehts: Vorbei an der Ruine Wallenburg und dann steil runter ins Ursental. Sieh mal an, der Schnee ist sogar schon weg hier ,-) das ist ja richtig nett, bräuchte ich heute mein Rad mal nicht hochtragen, aber das steht ja heute in der Garage.

Ursental An der anderen Talseite wieder hoch zu den Resten der Ruine Bräunisburg, weiter entlang der Talkante und durch die Wachholderheide bis zur ehemaligen Burg Kraftstein und dann wieder runter ins Tal. Umkehrpunkt ist Risiberg; der Rückweg führt  mich erst den Hangweg entlang nach Süden und zum Schluß ein paar Schlenker durch ebene Waldwege zum Ausgangspunkt. Bilanz: Zweieinhalb Stunden im Wald und es war mal wieder richtig schön heute :-)

1 Kommentar

  1. Lieschen:

    Anemonen bzw. Buschwindröschen. Und das violette unten rechts ist Lungenkraut.

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

:) :D :( :o 8O :? 8) :x :P ;) :!: :?: :| :lol_wp: :redface_wp: :cry_wp: :evil_wp: :twisted_wp: :rolleyes_wp: :idea_wp: :arrow_wp: :mrgreen_wp:


8 − = null

caramalz läuft unter Wordpress 3.8.3
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates