caramalz

andi's lustige abenteuer

Archiv: Dienstag, 19. Mai 2009

Sonnige Mairadtour

Heute gibts Cash

Endlich kann ich aus verschiedenen Gründen mitten in der Woche mal ne richtig sonnige Fahrradtour im Mai machen; den letzten Mai hab ich ja inner Klinik verbracht. Und erst jetzt fällt mir auf, was ich da verpasst hab, ich kann mich überhaupt nicht sattgucken an dem Grün und an dem was da alles blüht. Der Tourer ist das adäquate Fahrzeug für diesen Tag.

Heute steht mal so richtig relaxen und das schöne Wetter geniessen auf dem Programm. Und damit das Langsamfahren nicht langweilig wird, will ich heute auf Schatzsuche. Dazu hab ich mir vorher die Koordinaten einiger Geocaches in der Gegend angeschaut. Das Thema ist ja ziemlich neu für mich und so wunder ich mich, daß die ganze Gegend gespickt voll ist mit den Dingern!

Ein GPS was wohl als unumgänglich angesehen wird hab ich nicht, trotzdem möcht ich was finden. Klappt auch ganz gut, ich hab ja quasi ein Heimspiel und hab in dieser Gegend schon seit ich hier wohne jede Ecke neugierig untersucht. Heute also hab ich gleich drei von diesen Teilen gefunden, Danke an die Verstecker, und so ein Spaß aber auch!

Die Radtour ist wirklich vom Feinsten heute zwischen noch blühenden und schon frisch gemähten Wiesen. Fotopausen, Ausruhen, Cache suchen und mit den Augen die Landschaft einsaugen … [72 km]

Barilla Girandole No.34

Wieder was Neues im Topf

Barilla Girandole Nr.34 Gestern im Rewe das Nudelregal durchstöbert nach Abwechslung in meiner Nudeldiät und sieh mal an: die Barilla Girandole No. 34 (die schreiben auf der Packung No. statt Nr.) lachten mich an. Die sind von der Form her genau das gleiche wie Dreiglocken Spiralen, auch Hartweizen und sonst nichts drin. Diese Kleinspiralform nimmt mit ihrer großen Oberfläche leckere Saucen auf wie ein Staubsauger und bringt deshalb mit jeder Gabel reichlich Geschmack in den Mund rein. Und sehr angenehm: Nach gut sechs Minuten sind die Dinger fertig!
Am meisten Nudelgeschmack läßt sich anschließend rausholen, wenn die fertigen Teile nur mit etwas Butter (und für mich noch mit Olivenöl) und geriebener Muskatnuß drüber angemacht werden.

caramalz läuft unter Wordpress 3.9.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates