caramalz

andi's lustige abenteuer

Radeln in der Ortenau

Drei Tage auf dem Mountainbike

Lothar Denkmal Die Gelegenheit mit diesem unglaublichen Wochenendwetter war ja prima. Mountainbiken stand auf dem Plan, und zwar in der Ortenau bei Offenburg. Während bei uns im Schwäbischen die meisten Knospen an den Bäumen und Sträuchern noch im Halbschlaf sind, hatte der Frühling  im westlichen Schwarzwald Vollgas gegeben; alles stand in voller Blüte, nach gut einer Stunde Autofahren die Landung wie auf einem anderen Stern.

Freitag nachmittag zum Einradeln eine kleine Tour auf den Mooskopf, schön langsam, die Kondition soll ja noch eine Weile halten. Runterweg nach Sondersbach, die Bremsen sind die wichtigsten Teile am Radl hier in der Gegend.

Samstags eine Tour erst zum Schloss Ortenberg, durch die Weinberge bis Durbach und hoch ans Schloss Staufenberg. Pause mit herrlicher Aussicht. Von Durbach ein Seitental hoch bis auf den Mooskopf und Richtung Gengenbach runter. Der Besuch in der Kneipe Martinssteinhüsli war besonders nett, schöne Lage, unbedingt merken, auch der Rückweg runterwärts ist hier vom Feinsten.

Sonntags zum Warmwerden von Ohlsbach hoch zum Moosturm [schon wieder] und hier fängt ja die beabsichtigte Tour erst an: den Kandel Höhenweg bis nach Oberkirch. Das ist wirklich vom Allerfeinsten auf dem Mountainbike, dauernd Abwechslung und Aussicht in alle Richtungen. Der Rückweg nach Gengenbach ist allerdings etwas mühsam, erstmal anstrengend ein Tal weiter nach Durbach und dann in der Mittagshitze zurück wieder durch die Weinberge.

Klasse Wochenende auf dem Radl, hat alles geklappt, wunderbar [163km, 3645hm].
Daß der Sattel ungewohnterweise etwas am Hinterteil drückt, lässt sich leicht ignorieren.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

:) :D :( :o 8O :? 8) :x :P ;) :!: :?: :| :lol_wp: :redface_wp: :cry_wp: :evil_wp: :twisted_wp: :rolleyes_wp: :idea_wp: :arrow_wp: :mrgreen_wp:


fünf + = 12

caramalz läuft unter Wordpress 3.9.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates