caramalz

andi's lustige abenteuer

Sonntagsradeln

Die Heubergrunde, wie schon so oft, wird nicht langweilig, weil sich die Gegend der Jahreszeit anpasst und immer was Neues zu bieten hat. Prima Radlwetter, erst mal vorsichtig checken was die Kondition macht. Klappt aber besser als befürchtet und es läuft ganz gut.

Denkingen In Egesheim gibts ein Problem, da ist nämlich Fasnet und es gibt keine Chance hindurchzufahren. Oben am Hang durchs Wohngebiet findet sich ein Schleichweg, Abfahrt leider über den grünen Skihang mit dem weissen Radl und weiter gehts. Kurze Bierpause in Harras, noch eine halbe Stunde dann ist Feierabend [72km].

2 Kommentare

  1. Träumerle Kerstin:

    Hallo Andi, hab ich Dich Dank Deines Besuches bei mir wiedergefunden :P
    Ein traumhaft schönes Motiv zeigst Du. So einen strahlend blauen Himmel hatten wir in letzter Zeit oft und ich finde es schön, dass man nun im zeitigen Frühling wieder viel in der Natur unterwegs sein kann.
    Dein Headerfoto schaut sehr schön aus, wo ist das? Erinnert mich an die Toscana.
    Viele Grüße in den Abend von Kerstin.

  2. andi:

    Hi Kerstin,
    Toscana ist gut :-) Hier ist allerdings Schwäbische Alb, der Header ist der Hohenkarpfen, das hat nix mit Fisch zu tun, auch wenns so heisst. Ich find den zu allen Jahreszeiten fotogen.
    Grüße Andi

caramalz läuft unter Wordpress 4.8.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates