caramalz

andi's lustige abenteuer

Archiv: Dienstag, 23. Dezember 2014

Im Schwarzwald

Schramberg

Das freundliche Autole bringt uns zum Junghans Uhren Gelände in Schramberg, wir starten durch zu einer schicken Wanderung wie üblich bergauf bergab, heute Richtung Bernecktal. Über das Heuwegle zur Ruine Berneck, ausgiebige Pause auf den Felsen in der seltsam klaren und blauen Luft mit reichlich Dezembersonne.

Abstieg ins kalte Bernecktal und gleich wieder rauf zur sonnigen Ramsteiner Höhe. Irgendwie ist heut ganz besondere und eigenartig klare Wetterlage, den heimische Dreier und das Klippeneckpanorama scheinen greifbar nahe zu sein.

Wir steigen ab zur Ruine Falkenstein, eine Bergumrundung weiter gehts talwärts zum Junghans Gelände, Feierabend.
Besonders schöne und abwechslungsreiche Tour [15,1km, 765hm].
Die Wanderwege – kein Vergleich zu den Schwäbischen Schlammschlachten der letzten Tage.

caramalz läuft unter Wordpress 5.3.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates