caramalz

andi's lustige abenteuer

Kategorie: Sammelsurium

Energy Base Vol. 18

Energy tanken im Kraftwerk.

Energy-Base-Vol-18 Also Energy verpulvern wär der bessere Ausdruck für dies Event. Durchgehalten bis kein Durchkommen mehr möglich war, danach nix wie raus. Adi Dassler hat im Kolossaal super gute Laune verbreitet und im Turbinensaal wars diesmal nicht apokalyptisch laut und voll, was durchaus angenehm aufgefallen ist.
Hat mal wieder viel Spaß gemacht, yep!

LINE UP

MAIN STAGE – Kolossaal
AKA AKA feat. Thalstroem
Marius Lehnert (Discotronic) (Discotronic / Parquet Rec. / Stuttgart)
Lunatix (Narkose Music / Nature One)
Adi Dassler (Narkose Music / Z-Levels / ToY)
Philectric (Kraftwerk Rottweil)

SUMMER STAGE – Turbinensaal
Alle Farben
Nicola Septem Artist Page (Traumwelt / Session Deluxe)
The Ger-Man (Schweiß & Schwarzpulver / Kraftwerk Rottweil)
Sel-Act (Märchenstunde Stuttgart / du&musik)
Maxn (Canape Trossingen)

MIXED MUSIC STAGE – Eden
Alex K. feat. DJ Chris Merz

CHILL OUT AREA

Nix los hier

Da warten  noch die Bilder ausm Allgäu darauf, daß sie jemand aufbereitet und veröffentlicht. Anschliessend gabs noch paar kleinere Touren, die es auch wert sind nicht vergessen zu werden. Leider eignet sich die Wetterlage nicht den Abend am PC zu verbringen und den ganzen Kram in Form zu bringen. Dann halt später.

Rottweil

So endlich mal wieder auf der Piste, yeah.

Nikolaus 2014

Weihnachstkekse Inhouse: Die Crew Weihnachstkekse rückt an zum Frühstück, bringt Brötchen Wecken mit, anschliessend ist Großeinsatz beim Weihnachtskekse backen. Die globale Haselnusskrise scheint, zumindest hier, überwunden zu sein.

Outdoor: Die Fahrradwerkstatt spendiert ein neues Schaltwerk Shimano Alivio 8-fach, dazu Bremsbeläge und Wartung. Nass und kalt draussen gibts gratis, gemütlich und warm drinnen anschliessend.

Abschliessend Nudeln mit massenhaft Knoblauch als notwendige Alternative zum ganztägigen Süßkram.

So ein Nikolaus Samstag!

Zepfenhan

Weils so schönes warmes Wetter ist darf das Weisse Radl noch eben raus zu einer flinken Tour nach Zepfenhan bei Rottweil, runter gehts nochmal schneller. Feine Frischluftrunde [35km].

Feierabendrunde 36/2013

Trossingen, Schura, Seitingen, Tuttlingen, Pause im Minigolf mit lautstarker Beschallung rechts Radio links ein Händibesitzer mit Telefonitis. Weiter über Weilheim im Faulenbachtal heimwärts und noch lecker Futter im Dönerland [66km].

Mal ganz anders

Pirna

Manchmal muss es schnell gehen und dann sieht alles ganz anders aus als der Alltag. Viel Arbeit, Schweiß, Dreck, Schlamm und vor allem: Freundliche Menschen.

Eine Woche komplett wie auf einem anderen Stern.

Kohlgemüse Eintopf

Kohlgemuese im Mai Wir haben, der Wetterlage entsprechend, den Küchenplan wieder auf Winterbetrieb umgestellt, was ja an sich nicht schwierig ist. Wirsinggemüse als Eintopf war dran, indes der Wirsing macht sich rar um diese Jahreszeit. Daher also stattdessen Kohl nehmen, fein schneiden und ansonsten dem Rezept treu bleiben. Das Ergebnis schmeckt genauso perfekt und ist ein feiner Durchwärmer nach einer kalten Tour draussen.

Wirsingtopf

Wirsingpfanne Ein deftiger Eintopf, der einem nach einer kalten Tour draussen wieder auf die Füße hilft. Das ist alles drin: Hackfleisch, Wirsing, Zwiebeln, bisle Räucherspeck, reichlich Gemüsebrühe, Karotten. Beim Würzen dürfen es ruhig weniger Zutaten sein: Pfeffer, Salz und Kümmel. Meine Güte war das wieder lecker.

Schokokuchen

Schokokuchen Auch heute am 8.März 2013 wieder: heimkommen und das nächste Wunderteil steht auf dem Tisch. Was drinnen verborgen ist, lässt sich durch die schicke Schokoladenglasur nicht erkennen aber der Name verrät natürlich alles. Die Form ist sowieso mein Favorit, so ein Googlehupf sieht einfach am kuchigsten aus. Find ich.

Wie üblich Danke an die Küche!

caramalz läuft unter Wordpress 4.9.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates