caramalz

andi's lustige abenteuer

Feierabendrunde 03/2009

Wenn ich nach nem Tag im Büro abends noch aufs Radl möchte, muß ich ja erstmal heim und mich bisle chique machen, soll heißen, je nach Wetterlage die passenden Radklamotten anziehen. Das ist meistens die engste Stelle am Feierabend, weil es zu verführerisch ist, zuhaus sofort ein Bier aufzumachen und aufm Sofa zu versumpfen. Der Ärger über die ungenutzte Gelegenheit kommt erst viel später. Heute kommt noch ausgiebige Müdigkeit dazu, aber es klappt doch tatsächlich und um fünf zisch ich bei 6° Wärme mit dem Mountainbike los zu einer kleinen Runde.
Hoch nach Hausen o.V. und vorbei am Karpfen, der zur einen Hälfte braun begrast und zur andern noch schneebedeckt ist. Draußen weht ein kalter Wind, die Richtung läßt sich garnicht richtig feststellen, komisch heute, aber beim Fahren isses meistens Gegenwind, is ja klar. Und die grusligen schwarzen Wolken geben dazu die passende unheimliche Beleuchtung ab. Komischerweise wird die Laune unterwegs heute nicht besser, irgendwie fehlt noch der Kick. Wie hab ich das bloß letztes Jahr hinbekommen?
Bewertung: Etwas spaßarme Kurbelei mit hohem Frischluftanteil.
Das könnte noch besser werden. Find ich 😕 [27 km]

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

caramalz läuft unter Wordpress 5.8.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates