caramalz

andi's lustige abenteuer

Archiv: Sonntag, 5. Juli 2009

Nordic Walking Wochenende …

… im Regen.

Dieses erste Wochende im Juli war wieder so richtig klasse. Radfahrduschen hatten wir am Freitag schon geübt, also war mal wieder ausgiebig Nordic Walken an der Reihe. Mittlerweile sind wir hier so weit, daß der nachmittägliche Monsunregen schon fester Programm Bestandteil ist und uns fast von nichts abhalten kann, weil es ja trotzdem schön warm ist. Nur das Nasswerden, wenn endlich losgeht, ist am Anfang etwas lästig und nervt. Und den Fotoapparat etc. muß man rechtzeitig in Sicherheit Plastiktüten gebracht haben.

Am Samstag vom Konzenberg Parkplatz durchs Tiefental auf den Höhenzug Richtung Lindenhof, danach runter nach Bachzimmern. Fünf Minuten schneller hätten gereicht zum trocken bleiben, aber ne, kurz vor dem Ziel Biergarten war dann richtig Regenparty im Wald, ich war froh unten zu sein, die Gewitter dort oben sind wenig lustig. Die Wirtin aus der Flamme kam uns schon freundlicherweise mit Handtüchern entgegen und hat uns reingewunken, weil wir total nass waren. Anschließend kam noch reichlich Hagel runter. Auf dem Rückweg anfangs leichter Regen und schließlich wieder schönstes Feierabendwetter als sei nix gewesen.

Am Sonntag morgens mit dem Auto ins Amtenhausener Tal. Wir wollen den Geisinger Steinbruch nochmal besuchen und Versteinerungen sammeln. Klappt alles wunderbar, tolles schwüles heißes Sommerwetter, Blumen ohne Ende im Wald und im Freien, man kann sich wirklich nicht sattgucken an dem herrlich wachsenden Zeugs mit allerhand Käfern, Schmetterlingen und sonstigen Flugobjekten drauf. Alles völlig umsonst, kaum zu glauben. Nur hingehen muß man selber. Auf dem Runterweg nach Geisingen die erste leichte Dusche von oben; unten beim Türken gibts Weizenbier und lecker Pide, die uns wieder auf die Beine helfen. Für den Rückweg hab ich ne andere Strecke ausgesucht, und sieh mal an, das Gewitter kommt auch heute wieder von Bachzimmern rüber. Die letzte Viertelstunde laufen wir im schönsten Regen, der auch gleich aufhört, nachdem wir am Auto angekommen sind.

Und so sah das unterwegs aus:

caramalz läuft unter Wordpress 5.3.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates