caramalz

andi's lustige abenteuer

Archiv: Freitag, 3. September 2010

Petersfelsen

Wandernachmittag  in Beuron

Heute nachmittag ist mal wieder Wandern an der Reihe. Eine Tour um Beuron herum mit paar Schmankerln drin soll es werden.

Erstmal auf den Petersfelsen, der Hausberg oberhalb Beurons, mit einem imposanten grossen Gipfelkreuz obendrauf. Den Weg hab ich vergessen, aber nach einer knappen Stunde im Wald mit ein paar Klettereinlagen bin ich am Gipfel. Nette Aussicht, die ich schon lange nicht mehr hatte von hier. Der Rückweg in den Wald ist auch nicht zu verachten, steil und etwas rutschig.

Weiter zur Burg Wildenstein, da ist eine Jugendherberge drin und heute schon einiges los dort. Tolles Burg Ambiente mit viel Aussicht. Der Wanderweg runter zur Donau durch ein enges Tobeltal ist klein, fein, steil und macht viel Spaß, Felsen wo man hinsieht. Vor allem der mächtige Bandstein gegenüber ist beeindruckend. Auf der anderen Donauseite gehts hoch auf den Rauhen Stein und, oh Wunder, das Wanderheim bei Irndorf ist geöffnet und hat sogar mein Lieblingsbier parat!

Der Rückweg nach Beuron dauert noch eine gemütliche Stunde, zunächst durch Hirschtal runter und dann auf einem schönen einspurigen Wegerl an der Placibus Kapelle vorbei bis an die Donau.

Das hat sich mal wieder richtig gelohnt heute, so eine schöne Tour!

caramalz läuft unter Wordpress 5.3.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates