caramalz

andi's lustige abenteuer

Archiv: Sonntag, 21. Oktober 2012

Auf der Alb

Von Schlatt nach Ringingen

Der Sonntag verspricht ja wettermäßig richtig gut zu werden. Wir wollen was auf der Schwäbischen Alb wandern und fahren früh los nach Schlatt, parken das freundliche Autole an der Friedhofskapelle und laufen los. Erstmal gehts bergauf bis an die Albkante, die hier besonders ausgeprägt und steil ist. Oben angekommen nehmen wir den direkten Weg zur Salmendinger Kapelle auf dem Kornbühl, das ist ein auffälliger freistehender Hügel in der Landschaft. Kurzer Besuch oben, danach so geradeaus wie die Gegend halt zulässt nach Ringingen, wo wir eine gemütliche Bierpause in der Dorfkneipe machen. Hier ist gut was los, die scheinen gute Küche zu haben.

Wir nehmen den Rückweg unter die Füße, der ist ja nicht schwierig zu finden, einfach immer an der Albkante entlang, die sich hier einige Male hin und her biegt, bis wir in der richtigen Kurve den Abstieg nach Schlatt runter gefunden haben. Unterwegs ist die reichlich sonnige Herbstbeleuchtung im lichten Buchenwald wunderbar, könnte kaum schöner sein.

Und alles zusammen heute? Goldener Oktober mit allen Farben die man sich dazu vorstellen kann.

caramalz läuft unter Wordpress 5.3.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates