caramalz

andi's lustige abenteuer

Archiv: Sonntag, 10. März 2013

Leipferdingen

Um den kurzen Frühlingsstart ausgiebig zu nutzen machen wir eine Tour an der Sonne, soll heißen irgendwo im Freien und nicht im dichten Wald rumstiefeln. In Aulfingen gibts Gelegenheit dazu; wir laufen wir auf die Hochebene Richtung Stetten, weiter zum Alten Postweg, wo es reichlich Aussicht ins Hegau und zum Bodensee gibt. Die Alpen sind komplett in Wolken und im Regen versteckt. Hier oben bläst es ziemlich kräftig und kalt ist es noch dazu, an windgeschützten Stellen dagegen könnte man es fast auch im T-Shirt aushalten, die Sonne lässt sich dazu gelegentlich mal sehen.

Ein kleines Sträßle führt runter nach Leipferdingen, überall sind die Bäche voll mit Tauwasser, noch eine halbe Stunde bis Aulfingen, Feierabend mit immer noch großen Schneehaufen zum die lehmigen Schuhe putzen und Sonnenbrand aufm Kopp, so wollten wirs ja haben, hach war das schön.

Woanders sind die Leutz schon wieder am Schneeschippen.

caramalz läuft unter Wordpress 5.3.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates