caramalz

andi's lustige abenteuer

Am Albrand

Lemberg und Oberhohenberg

Auf dem Oberhohenberg soll eine neue Brücke zwischen zwei Gipfeln installiert worden sein, mal schaun wie die aussieht. Vom Lembergparkplatz aus lässt sich das mit einer schicken Umrundung des ganzen Hügels verbinden. Erstmal ein Besuch am Bürgle bei Wehingen, dann steil hoch auf das Plateau und irgendwie am Trauf entlang, wo es ständig lustig Eisbröckele von den Bäumen runter schneit, wieder runter bis zum Aufstieg zum Hohenberg.

Die neuen Stahlkonstruktionen dort oben sind so hässlich daß der Fotoapparat streikt es in diesem Blog keine Bilder davon geben wird, sieht aus wie ein Schildbürgerstreich was die Schwaben da installiert haben, schnell weg hier.

Der Anstieg vom Lembergsattel bis zum Lemberg hoch ist bei dem nassen Schneematsch und dem weichen Laub drunter ziemlich rutschig. Der Turm gibt ja optisch doch was her; der Auf- und noch mehr der Abstieg ist bei den vereisten Treppenstufen ganz  interessant. Noch eine Viertelstunde bis zum Parkplatz und der Sonntag ist gerettet.

2 Kommentare

  1. Ilo:

    Coole Fotos! :mrgreen_wp:

  2. Maik:

    Hmmm, coole Fotos, wie immer, aber habt Ihr echt schon wieder Schneee dort oben?

caramalz läuft unter Wordpress 5.3.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates