caramalz

andi's lustige abenteuer

Archiv: November 2013

Feierabendrunde 67/2013

Einmal Spaichingen – Wurmlingen und retour, nachdem das freundliche Regenradar eine trockene Lücke angedeutet hat [24km].

Feierabendrunde 66/2013

Am Feierabend noch die kühle und trockene Luft mitnehmen auf der Schura-Runde [37km].

Im Spaichinger Wald

Zwei Stunden Frischluft am Sonntagnachmittag müssen drin sein, auch bei der wettertechnischen Vollsauerei da draussen. Mit warmen Klamotten, Regenzeug und Fotoapparat bewaffnet klappt auch das wie jedesmal, wenn man nur erst die Kurve bis vor die Türe gekriegt hat. Die Runde macht viel Spaß, kein Mensch zu sehen unterwegs, im Regenwald fällt in den höheren Lagen auch Schneematsch. Um fünf Uhr wieder zuhaus und schon fast dunkel.

Auf dem Schwarzwald

Lauterbach

Kleine Samstagswanderung im Schwarzwald, wir starten in Lauterbach bei Schramberg. Lauterbach liegt im Tal, deshalb führen alle Wege rundherum erstmal nach oben. Wir besuchen die Moosmannshöhle und auf der Hochebene bei Wursthof [was für ein Name!] ist es kalt und windig. Ein richtig schicker Waldweg führt auf den Fohrenbühl, dort gibts Kaffi in der warmen Stube, der Kachelofen drinnen sieht aber auch zu gemütlich aus. Sommers gibts hier draussen auch einen schicken Biergarten und wer will kann für einen Euro auf den Aussichtsturm hochsteigen.

Den Rückweg kürzen wir heut etwas ab, der Runterweg nach Lauterbach bietet noch nette Aussicht auf den Ort und die drumherum liegenden Höhen. Auf dem Panoramaweg bis zur Tanke, wo das Autole wartet.

Feierabendrunde 65/2013

Wurmlingen Seitingen Schura und heim mit guter Laune und ohne den angekündigten Regen [44km].

Feierabendrunde 64/2013

Das Tourenrad hat gestern einen Abend in der Werkstatt mit Kettenpflege und Ölwechsel in der Rohloff Schaltung spendiert bekommen, außerdem gabs noch einen nigelnagelneuen Lenkervorbau, etwas kürzer und höher als bisher. Die Bandscheiben freuen sich deutlich über die etwas aufrechtere Sitzhaltung. Heute abend also mal das ganze neue Zeug eingefahren über die kleine Normalrunde nebst Besuch in der Fitnessbude. Mit 14°C schön warm draussen und beim Heimfahren schon komplett dunkel, aber das Radl hat ja hervorragende Beleuchtung mit der die Tour Spaß macht  [29km].

caramalz läuft unter Wordpress 5.3.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates