caramalz

andi's lustige abenteuer

Archiv: Sonntag, 27. Juli 2014

Gnadenweiler

Lengenfelshöhle, Cafe & Co.

Also nochmal ins Bäratal, an der Lengenfelshöhle gabs noch was zu untersuchen.

Wir starten in Bärenthal, ein Pfad führt durch den nassen Wald auf die Ebene hoch. Bisle durch den Wald und Abstieg durch den eindrucksvollen Torbogen der Lengenfelshöhle. Die richtige Höhle ist erst ein paar Meter weiter hintendran. Hier kann man reinlaufen bis man garnix mehr sieht und nur noch der Tastsinn weiterhilft. Reicht eigentlich auch soweit für heute.

Aufstieg zurück auf die Hochfläche, weiter nach Gnadenweiler. Kaffi und Kuchen im Kapellenblick [also richtig klasse!] dann runter nach Bärenthal durch die alte Gnadenweiler Steige, das ist ein enges Tal mit reichlich Vegetation und paar Felsen rundherum.

Besonderes? Reichlich [erfolgreich erlegte] Bremsen, reichlich reife Himbeeren im Bauch. Feine kleine Tour [12km]. Dann auf dem Heimweg der richtig fette Regen bei Gosheim, so eine Flut!

caramalz läuft unter Wordpress 5.4.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates