caramalz

andi's lustige abenteuer

Persönliches am 30.03.08

Plus: Endlich endlich Sommerzeit. Konnts kaum noch abwarten. Ab jetzt gibts abends wieder eine Stunde gratis. Zum Radfahren, Klettern, oder meinetwegen für andere auch zum Rasenmähen oder Autowaschen. Oder für die Unentwegten Bürohocken bis es dunkel ist. Dann können sie endlich heim, Mutti hat die Kleinen im Bett, keine Verpflichtungen mehr, außer…

Minus: Die eigene Laune heute morgen ist völlig undefiniert. Schlecht wäre der falsche Ausdruck. Gut stimmt schon gar nicht. Was is los? Hallo!?

Und jetzt? Gestern abend war ich mit Freunden zum Essen. War sehr schön. Bin anfangs nur langsam aufgetaut, um bei Gesprächen mitreden zu können. Ist bei mir so. Kann sein, daß ich zu oft allein bin, dann wird man wohl komisch. Sie gingen hinterher Hand in Hand heim, freu mich wirklich für sie. Ich kletter in meinen eiskalten Corsa und fahr allein heim. So ist das.

Heute am Sonntagmorgen draußen das Wahnsinns Wetter und in meinem Kopf hartnäckiger Bodennebel. Jetzt nix wie raus, Radeln ist angesagt, denk ich. Die schlechte Laune drängt sich nach vorn und manifestiert sich durch einen kaum zu überwindenden Hang zur Umständlichkeit, der schon bei der Auswahl der Unterhosenfarbe anfängt. Ich hab Erfahrung mit sowas. Blick aufs Thermometer, mittelwarme Radlgarnitur an und nix wie weg, bevor der Trübsinn Metastasen bilden kann.

Der Erfolg gibt mir Recht.

3 Kommentare

  1. Ilona:

    „Komisch“ ist man erst, wenn man es nicht mehr schafft, aufzutauen.

    Und beim nächsten Mal klettern wir eben alle drei in den eiskalten Corsa und fahren irgendwohin, wo es Familienpackungen mit Eis gibt. ;-)

    *knuddel*

  2. andi:

    Familienpackung Eis, das is ne gute Idee. Wieso bin ich überhaupt mit nur einem Nachtisch im Bauch heimgefahren ;-)
    Mein Problem hab ich damit ne halbe Stunde nach hinten verschoben.
    andi

  3. Ilona:

    Weil die dich gelyncht hätten, wenn du kurz vor 12 noch`n 2. Nachtisch bestellt hättest (spätestens dann hätte ich auch noch einen haben wollen…). *hihi*

caramalz läuft unter Wordpress 5.1.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates