caramalz

andi's lustige abenteuer

Auf dem Schwarzwald

Schramberg

Schramberg Am Freitag gabs in Schramberg was zu erledigen, daher gleich die Gelegenheit zu einer Nachmittagskurzrunde zu Füß ergriffen und genutzt, weil um Schramberg rum gibts reichlich Laufgegend. Besuch an der Ruine Falkenstein, bisle rumschnüffeln was es da alles zu entdecken gibt. Ein schicker neuer Abstieg führt direkt ans Sägewerk runter und zurück ins Städtle.

Schramberg Am Samstag früh starten wir wieder in Schramberg am Uhren Junghans Gelände. Es geht hoch nach Tischneck, ein kleiner Waldweg [Katzenpfad steht dran ausgeschildert] führt auf die Ruine Berneck, die im letzten Jahr wegen Felssturz etc. noch gesperrt war. Sieht wirklich wild aus hier oberhalb der Strasse nach Tennenbronn, auch wie sie dem Wald zu Leibe gerückt sind. Die paar Ruinenreste werden jetzt mit Drahtseilen zusammengehalten damit sie nicht runterfallen.

Auf der anderen Talseite gehts weiter, steil hoch, oben auf der Ramsteiner Höhe ist es schön ruhig. Abstieg zur Ruine Falkenstein, bisle rungucken und runter, am Sägewerk vorbei ans Autole.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

caramalz läuft unter Wordpress 4.9.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates