caramalz

andi's lustige abenteuer

Rolle fahren.

… anstelle von Rad fahren.
Die Sauerei auf den Straßen geht momentan noch gegen unendlich, täglich wird hier frisch draufgeschneit und noch schlimmer, frisch draufgesalzen. Die lauwarmen Nachmittage bei fast drei Grad versprechen zuviel, die Schneeberge rechts und links der Straßen und auf den Radwegen tauen einfach noch nicht so richtig ab.
Die nervtötende Kurbelei im Keller auf der Rolle (das arme Rennrad muß sich schon blöd vorkommen) ist ohnehin nur mit Ohrenstöpseln und hämmernder Mukke in den Öhren zu ertragen, aber die Geduld wird schon wieder ziemlich strapaziert .

2 Kommentare

  1. Lutz:

    Holla A-man, schön Deine Seite wieder im Netz zu sehen, hatte gestern Abend schon befürchtet, du bist ausgewandert, wegen unhaltbarer Winterbedingungen. Rolle als Durchhalte-Übersprungshandlung geht ja noch, ich verfalle hier in totale sportliche Lethargie. Jetzt noch kurz aushalten, bis die gelbe Sau endlich ihren Job ordentlich macht.
    See you riding – L-mann

  2. andi:

    Hoi Lutzemann,
    also bei Auswandern war ich auch schon angekommen. Geht aber nich von heut auf morgen. Bis dahin die Schwäbische Eiszeit erneut durchstehen.

caramalz läuft unter Wordpress 5.3.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates