caramalz

andi's lustige abenteuer

Im Donautal

Nendingen und Thiergarten

Schöner blauhimmliger und verschneiter Sonntagmorgen – wir fahren ins Däle und laufen eine Runde.

Start in Neidingen, hintenrum auf die Lenzenfelsen, runter nach Neumühle und auf dem Radweg nach Thiergarten. Ein kleines Wegerl [hatten wir erst letztes Jahr entdeckt] führt hinterm Steinbruch vorbei und auf halber Höhe zur Ruine Falkenstein und zu den Falkenwänden. Stellenweise ist Vorsicht angesagt weils neben den schmalen Wegerl doch ganz nett in die Tiefe geht. Das freundliche Wetter hat sich verfatzt, es schneit leise vor sich hin.

Über den Schaufels weiter nach Neidingen zurück. Herrlich viel Landschaft, herrlich wenig Publikum unterwegs [13,2km, 495hm].

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

caramalz läuft unter Wordpress 5.3.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates