caramalz

andi's lustige abenteuer

Klettern im Donautal 6

Schreyfels

Klettern stand seit über einem halben Jahr nicht mehr auf dem Programm. Den letzten sonnigen Abend in dieser schönen Woche gings mal wieder an den Schreyfels. Beim Einstieg wars noch etwas weich in den Knieen aber das hatte sich nach ein paar Seillängen wieder. Merkwürdig dünne Schleierwolken am sonst blauen Himmel und dazu ein warmer Wind sorgten für etwas eigenartige Stimmung, zumal es im Däle wochentags auch noch völlig ruhig und einsam ist. Und endlich wieder mal barfuß zum Einstieg laufen und ohne T-Shirt nur mit Gurt und Kletterschlappen unterwegs.
Feiner Abend mit Appetit auf mehr.

5 Kommentare

  1. Lieschen:

    Huuch! Nur Gurt und Schuhe ?!

  2. andi:

    Ok, Hose hatte ich noch an aber nur ne kurze :mrgreen_wp:

  3. maik:

    Na hoffentlich nicht zuuu kurz….
    Denk doch mal an die anderen Kletterer… :lol_wp:

  4. andi:

    Keene Sorge,wa. Kurz heiß kurz und nich weg ;)
    Aber jetz mal Ernst beiseite: Ich hab schon in Südfrankreich am Einstieg zum Klettern einen getroffen (es war eindeutig ein Kerl) der hatte nur Schuhe und Klettergurt an. Sah komplett bescheuert aus, das lange und dazu noch das kurze Seilende. Bäh!

  5. maik:

    Hmm, welches war nún das lange und welches das kurze Seilende? Ich kenn mich beim klettern doch nicht so aus.
    Und machen dies Kletterinnen auch?

caramalz läuft unter Wordpress 5.4.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates