caramalz

andi's lustige abenteuer

Gengenbach 11. und 12. Oktober 2008

Wieder mal Mountainbiken in der Ortenau

Freitag nachmittag schon losfahren? Ne, da is schönes Wetter, da dreh ich lieber ne Runde aufm Renner statt mitzustauen an irgendwelchen Baustellen unterwegs.

Aber am Samstag früh los. Ferien auf den Bauernhof, wie schon oft. Mein Mountainbike hab ich dabei, um neun bin ich vor Ort, Bike wird montiert, und diesmal: Final checks genauer als je zuvor. Von hier aus bin ich Anfang Mai direkt in die Ortho-Klinik durchgestartet. Soll mir heut nich passieren.

Für heut hab ich einen schönen Rundkurs ausgeguckt: Mooskopf, Brandeckturm, rüber zum Hohen Horn. Gehört zu meinen Lieblingsstrecken. Bis Gengenbach auf dem Kinzigdamm, dann langsam und stetig hochdrehen, vorbei am Naturfreundehaus Kornebene bis auf den Mooskopf, zum Lothardenkmal. Da muß ich fast jedesmal hin, unglaubliche Ruhe, keine Leut, Aussicht bis Panama.

Den Pionierweg runter, Weizenbier am Brandeck-Lindle, hoch zum Brandeckturm. Hach, läuft ja supi heute. Dann gibts einen schönen tricky Single-Trail aufs Hohe Horn, der fordert mich ganz. An den heiklen Stellen steig ich ab, meinem reparierten Haxen zuliebe … Runter durch Ohlsbach, Besuch bei Bekannten, und durch Gengenbach retour zu meiner temporären Heimat. Herrlich, so ein schöner Samstag [67 km].

Sonntag morgens nach dem üppigen Bauernfrühstück fährt mein Bike mich hoch auf den Brandenkopf. Pause, und weiter: Kreuzbergsattel, Löcherbergwasen, Pause mit lecker Gulaschsüpple :-) Danach weiter über den Ramsbacher Holzplatz nochmal zum Moosturm. So, die Runde wär vollendet. Heute lass ich mir Zeit, Kaffi & Schoggi an der Kornebene, dann runter sausen bremsen bis Gengenbach, aber meinen Favorit Singletrail nehm ich natürlich noch mit.

Dank der Touristenmassen in Gengenbach zisch ich gleich weiter, über Strohbach gibts noch einen schönen Umweg an der Guttahütte vorbei zu meinem Ferienhof. Freundlicher Empfang, nicht nur ich bin froh, unfallfrei wieder angekommen zu sein. Herrlicher Sonntag [73 km].

Das war wieder ein Mega Wochenende aufm Mountainbike. Und endlich die im Mai angefangene Tour nach über fünf Monaten efolgreich beendet, ohne Direktflug in die Klinik, Angstabbau beendet. Ehrlich, immer diese lästigen Unterbrechungen ;-)

Und hier hab ich paar Bilder von unterwegs!

3 Kommentare

  1. Chris:

    Wie immer klasse Bilder! Aber erklär mal ,,Schoggi“ bissel näher. Mjamm.

  2. andi:

    Schoggolade :-)

  3. Chris:

    Ah so, dachte legger Schoggokuchen.

caramalz läuft unter Wordpress 5.3.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates