caramalz

andi's lustige abenteuer

Archiv: Freitag, 3. Dezember 2010

Lippachtal

Heute nachmittag auf dem Plan: die Lippachmühle.

Von dort aus gibts nämlich reichlich Möglichkeiten zum Wandern, für jeden Geschmack ist was dabei, gemütliche Wege oder unwegsam, steil oder flach. Ich nehm wie üblich eine Mischung aus allem unter die Füße. Aus dem engen Tal gehts zuerst mal hoch bis auf die Ebene hinter Renquishausen. Überall gibts schönsten verschneiten Wald mit blauem Himmel zu bewundern, es könnt nicht besser sein. Im Winter sieht ja alles reichlich anders aus als sonst und obwohl ich hier schon einige Male mit dem MTB unterwegs war, muss ich mich ordentlich umgucken nach dem richtigen Weg. Ein völlig neues kleines Seitental führt runter an die Lippach, der muntere Bach lässt sich auch von etlichen Minusgraden nicht die Laune am Plätschern verderben. Noch eine halbe Stunde am Ufer entlang durch dicken lockeren Schnee und dann ist Feierabend. Bewertung: Schöne Frischluftrunde nach der öden Bürohockerei.

caramalz läuft unter Wordpress 5.8.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates